RIESENGEBIRGE

Nordische Tundra 200 km südlich von Berlin

Man muss nicht weit reisen und zusätzlich sämtliche Strapazen auf sich nehmen, um Eindrücke einer Tundra (Subpolarzone der Arktis) oder eines subarktischen Hochmoors zu erhalten. Das Riesengebirge, der höchste Teil des Gebirgszuges der Sudeten, wo die Elbe geboren und der Rübezahl beheimatet ist, bietet mehr als nur das …

Der wahre Riese des Gebirges ist eine Sie!

Launenhaft, stürmisch und voller Überraschungen! Die Schneekoppe (Sněžka), der höchste Gipfel im Riesengebirge, erinnert uns mit ihren 1603 m hohen schroffen Flanken (oberhalb der Baumgrenze) eher an eine dreiseitige Pyramide. Wer aber die Schneekoppe erklimmen will, muss sich meist warm anziehen. Die Jahresdurchschnittstemperatur auf dem Gipfel, welchen sich Tschechien und Polen teilen, liegt bei etwa 0,2 °C. Nicht umsonst bezeichnet man das Riesengebirge gerne auch als “Insel der Arktis”, mitten in Europa.

Adresse

MEDIAPOOL spol. s r.o.

Krkonošská 155

54301 Vrchlabí / Tschechien

Kontakt

Folgen

©2019 Schlittenbauer.eu